Zieh' Leine, alter Schwede!

Eine unterhaltsame Stadtführung, bei der Sie Überlingen und alte Redensarten kennen lernen

hirthe gmbh Führung Zieh Leine alter Schwede Marienbrunnen, Überlingen. Foto Frank Vincentz

Vergangene Zeiten haben nicht nur Gebäude, Kunstwerke und Gegenstände verschiedenster Art hinterlassen. Vielmehr zeugen Ausdrücke und Redewendungen auch in der heutigen Alltagssprache noch von Sitten, Bräuchen und Ereignissen vergangener Epochen.

 

Die unterhaltsame Themenführung durch Überlingen verknüpft anhand ausgewählter Zeugnisse die Geschichte der Stadt mit Spuren, die das Leben vergangener Zeiten in der Sprache hinterlassen hat.

 

Auf dem Programm der Stadtführung stehen u. a. der Torkel des Städtischen Museums, Stadtmauer und Wehrgraben, Badehaus, Münster, Hofstatt, Gret und Landungsplatz. Sie lernen also nicht nur Überlingen kennen, sondern erfahren auch, woher Ausdrücke wie "zieh' Leine" und "alter Schwede" stammen, was sie bedeutet haben und heute meinen.

Foto Frank Vincentz

Buchbar ganzjährig, täglich

Sprache deutsch

Gruppe bis 60 Personen (in 2 Gruppen)

Dauer ca. 90 Minuten

Strecke ca. 0,9 km. Barrierefrei

Preis bis 20 Personen pauschal € 90,00 (Reiseleiter und Busfahrer frei), ab 21 Personen € 4,50/Person

Treffpunkt Städtisches Museum Überlingen (Krummebergstr. 30) oder Marienbrunnen (Krummeberg-/Gradebergstr., 88662 Überlingen) | Ende Landungsplatz

Information | Buchung Telefon +49(0)7551 93 71 85 oder E-Mail

 

Es gelten unsere Geschäftsbedingungen.

hirthe | gmbh i. L.
Kultur + Kommunikation

Anna-Zentgraf-Str. 19

88662 Überlingen

Telefon
+49(0)7551 93 71 85

E-Mail
info@hirthe-gmbh.de

Besucherzaehler
Druckversion | Sitemap
© 2022 hirthe | gmbh Kultur + Kommunikation (in Liquidation)