Ausflüge
Ausflüge

Salemer Lebenswelten

Führung im Mönchsgewand durch Kloster und Schloss Salem

Salem Führung Mönch Kostüm Foto © Hermann Böhne

Im schwarzweißen Zisterzienser-Habit führt der Kunsthistoriker Dr. Thomas Hirthe durch die ehemalige Reichsabtei Salem.

 

Bevor Salem im 19. Jahrhundert zur Residenz des Hauses Baden wurde, war es mehr als 650 Jahre lang eines der größten, einflussreichsten und wohlhabendsten Zisterzienserklöster in Deutschland. Unter den Aspekten der Lebenswelten "Versenkung", "Arbeit" und "Repräsentation" erläutert Ihr Gästeführer beim Rundgang durch Klosterhof, Münster, Kreuzgang, Refektorium, Abtsquartier und Kaisersaal die Grundsätze der Zisterzienser und gibt Einblicke in das klösterliche Leben zwischen Gebet und Arbeit, Askese, Macht und Repräsentation.

Termine

Sonntag | 21.5.2017 | 11:00 Uhr
Sonntag | 18.6.2017 | 13:00 Uhr
Sonntag | 27.8.2017 | 11:00 Uhr
Sonntag | 8.10.2017 | 13:00 und 15:30 Uhr

 

Dauer ca. 90 Minuten

Treffpunkt Eingangspavillon Kloster und Schloss Salem (Schlossbezirk, 88682 Salem)

Teilnahme € 11,00 | 5,50 (Ermäßigungsberechtigte) | 26,50 (Familien)

Veranstalter SSG Baden-Württemberg

Gruppen

Sprachen deutsch

Buchbar 1.4.-1.11.2017, täglich

Gruppe bis 40 Personen

Dauer ca. 90 Minuten

Preis bis einschließlich 20 Personen pauschal € 234,00, ab 21 Personen € 11,70/Person (Reiseleiter und Busfahrer frei)

Treffpunkt Eingangspavillon Kloster und Schloss Salem (Schlossbezirk, 88682 Salem)

Veranstalter SSG Baden-Württemberg

Information | Buchung beim Veranstalter Telefon +49(0)7553 9 16 53 36 oder E-Mail

hirthe | gmbh
Kultur + Kommunikation
Mozartstr. 15
88662 Überlingen

 

Telefon
+49(0)7551 93 71 85

Fax
+49(0)7551 93 68 39

E-Mail
info@hirthe-gmbh.de

Besucherzaehler
Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2017 hirthe | gmbh Kultur + Kommunikation